Das Märchen vom Knecht Sadeem

© MMXVI A.N.E. Es war einmal vor vielen hundert Jahren, es mögen auch tausend Jahre und mehr gewesen sein, da war die Welt noch voller Magie, voller Zauber und Rätsel, voller Schicksal und Pracht. Zu dieser Zeit lebte der junge Sadeem im Hause eines berühmten Bogenmachers. Obwohl Sadeem ein ganz normaler Junge war, genauso neugierig,„Das Märchen vom Knecht Sadeem“ weiterlesen

Das Märchen vom Ub0r-Uralphamann

© MMXVII Agimar N. Edelgranberget In einer Zeit, da die Bäume noch hoch und grün waren, als da noch Monster so schaurig und grausam waren, als die Welt noch im schwarz-weißen Zwielicht lag, aber die Flüsse noch klar und die Seen tief und fischreich waren und in denen sich Nachts noch die Sterne spiegelten, da„Das Märchen vom Ub0r-Uralphamann“ weiterlesen

The tale of the Raven King and the adventures of his son

-eller-  Prinsessen, dronningen og det lille gamle fruentømmeret. © MMXVII Agimar N. Edelgranberget The story that I am going to tell you this time, is a very rare one. I myself was told it some years ago, when I was in Prague.  It was a rainy valpurgisnight and I was spending the time in a„The tale of the Raven King and the adventures of his son“ weiterlesen

A tale of cunning cunts and their shepherd

© MMXVII Agimar N. Edelgranberget Once upon a time in a huge kingdom far, far away, there was a high and wise King. But the king had gotten old, so in reality the kingdom was run by his three counsellors. The three counsellors ruined the land as they pleased, just because they could and nobody„A tale of cunning cunts and their shepherd“ weiterlesen

Ramadan

-vel – VERBA SUNT ARMA. © MMXVII Agimar N. Edelgranberget Diese Geschichte, die ich euch nun erzähle, hat sich wahrlich so zugetragen auch wenn sie dem einen oder der anderen doch zu phantastisch erscheinen mag. Es begab sich nämlich wirklich einmal so auf einer meiner vielen Geschäftsreisen in den Orient, dem sagenhafte Morgenlande das die„Ramadan“ weiterlesen

Das Märchen vom kleinen Jörg, der ein großer Jörg wurde

© MMXX Agimar N. Edelgranberget [Diese Geschichte entstand aus aktuellem Anlass.] *** „Opa?“, fragt Liese sichtlich traurig.  „Ja, Liese, was bekümmert Dich denn?“, sagt Opa. „Heute im Sportunterricht ist was voll Gemeines passiert!“, beginnt Liese, so dass sie sich fast mit der Zunge überschlägt. Opa ist wie immer ganz gelassen. „Sag‘ schon, was ist denn„Das Märchen vom kleinen Jörg, der ein großer Jörg wurde“ weiterlesen