Why everything we feel and do is fucking love!

Man muss verstehen, dass zu leben kein Grundzustand ist.Entropie, damit Tod, ist der einzig tatsächliche universelle Zustand den wir attestieren können. Eine generalisierte Energielosigkeit, nicht nur unserer menschlichen Existenz, unterliegt dem gesamten messbaren Sein. Dieser Umstand definiert Dasein als Energie, ein in die wahrhafte Leere geworfener Funke, der die verworrenen Konstrukte des Erfassens und des„Why everything we feel and do is fucking love!“ weiterlesen