Vom Auschecken

© MMXXI A.N.E. Hallo. Ich möchte auschecken. Zimmernummer? Ja, also. Das Zimmer? Ja, die Zimmernummer bitte. Das kleine am Ende vom Gang. Links. Die 13? Ja, die. Minibar? Ja. Alles. Pay-TV? Der Pornokanal, ja. Ok, Moment. Wie geht es Ihnen? Danke, gut — hier ist die Rechnung. Nein, die Rechnung. Ja. Nein. Mit Karte oder„Vom Auschecken“ weiterlesen

On Euthanasia

Reprint “From taboo to human right” by L. A. Minelli — Review by A.N.E. Sooooooo, finally, yesterday I have received my copy of Ludwig A. Minelli‘s informative plea for the human right of suicide. This, because I am a member of Dignitas Germany, an association for the enforcement of wilful, humanitarian, suicide and, also, suicide„On Euthanasia“ weiterlesen

Das Märchen vom kleinen Jörg, der ein großer Jörg wurde

© MMXX Agimar N. Edelgranberget [Diese Geschichte entstand aus aktuellem Anlass.] *** „Opa?“, fragt Liese sichtlich traurig.  „Ja, Liese, was bekümmert Dich denn?“, sagt Opa. „Heute im Sportunterricht ist was voll Gemeines passiert!“, beginnt Liese, so dass sie sich fast mit der Zunge überschlägt. Opa ist wie immer ganz gelassen. „Sag‘ schon, was ist denn„Das Märchen vom kleinen Jörg, der ein großer Jörg wurde“ weiterlesen