Das Eerste Buch Lydia, Teil 4/5

Das Eerste Buch Lydia, Teil 4/5, Verse 221 – 268 © MMX A.N.E. Einundzwanzigstes Kapitel [221] Doch es sollte ohnehin alles ganz anders kommen: es war einer dieser lauen Herbstabende, an die man sich immer wieder gerne zurück erinnert. Buntes Laub fiel von den Bäumen, irgendwo krächzt ein Kolkrabe im Tannicht. Der warme Nebel hing„Das Eerste Buch Lydia, Teil 4/5“ weiterlesen